Alles über meinen 4-beiner


Was kostet ein Hund wirklich?

Vor über einem Jahr haben wir uns den Traum vom eigenen Hund erfüllt. Bevor wir diesen Schritt gewagt haben, haben wir viel geplant, kalkuliert, abgeklärt und uns wirklich ernsthafte Gedanken gemacht, ob wir einem Hund das bieten können, was er verdient. Dabei ist Geld, neben der Zeit, eine der wichtigsten Themen.

 

Da ich nun gefragt wurde, was denn so ein Hund tatsächlich kostet - nicht nur die Anschaffung - wollte ich mein Wissen mit euch teilen.

 

Das müsst ihr bedenken:

- Unser Hund wiegt 4,5 Kg und frisst dementsprechend wenig

- Unser Hund ist reinrassig und von einem zertifizierten Züchter - entsprechend hoch war der Anschaffungspreis

- Wir wollten auf alles vorbereitet sein und haben uns im Voraus Gegenstände angeschafft, die unsere Art der Erziehung unterstützen und nicht von jedem zwangläufig gebraucht werden (Laufstall, etc.)

- Kosten für die Fellpflege variieren nach Rasse

- Erblich bedingte Krankheiten (und das Einplanen von Behandlungskosten für diese) hängen von Rasse UND Herkunft des Hundes ab. (Ein ehemaliger Straßenhund kann ebenfalls hohe Behandlungskosten durch verschleppte Krankheiten verursachen)

mehr lesen 0 Kommentare

Wanderurlaub mit Hund - Österreich

Die Feiertage standen vor der Tür, der Hund ist noch klein, was also tun? Wir entschieden uns für einen Wanderurlaub in Österreich. Genauer gesagt in Ried im Oberinntal, in Tirol. Online haben wir das Hotel Riederhof gefunden, welches einen tollen Aufenthalt mit Hund versprach.

Wir haben also unser Zimmer gebucht und sind mit Hündchen nach Österreich gefahren.

mehr lesen 0 Kommentare

Welpenalltag - Top Tipps für Cafébesuche

Alltag mit Hunde-Baby

Jeder, der schon mal einen Welpen groß gezogen hat weiß, wie anstregend und einnehmend es werden kann. Trotzdem möchte man seinen Alltag weiter leben und nicht auf den Cafébesuch mit Freunden verzichten. Ich habe euch hier meine Top Tipps zusammengestellt, damit der Nachmittag entspannt verläuft.

mehr lesen 0 Kommentare